Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewusste Ernährung

Seite 1 von 4

freie Plätze Türkischer Eintopf und mehr

(Kniestedter Herrenhaus, ab Di., 17.9., 18.00 Uhr )

Als Vorspeise werden wir Joghurtsuppe mit Hackbällchen und als Hauptgericht Gemüseeintopf mit Lammfleisch nach traditionell türkischer Art zubereiten. Dazu gibt es Bulgur, Sigara Börek mit Spinat und Käse und einen typisch türkischen Möhrensalat. Süße Teigröllchen mit Vanilleeis und ein Glas Tee werden wir zum Nachtisch genießen.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und Restegefäße mit.

freie Plätze Mit Hack auf Zack

(Kniestedter Herrenhaus, ab Mi., 18.9., 17.45 Uhr )

Hackfleisch ist bei Jung und Alt beliebt. Viele abwechslungsreiche und schnelle Gerichte lassen sich damit zubereiten. Mit den verschiedenen Rezepten kommt auch die ausländische Küche zum Zug, nämlich feurig-pikant oder sahnig-mild.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und Restegefäße mit.

freie Plätze Gesunde Kleinigkeiten

(VHS Lebenstedt, ab Fr., 20.9., 18.00 Uhr )

Gemeinsam werden wir schmackhafte Kleinigkeiten herstellen, z. B. einen gesunden Smoothie, selbstgemachte Aufstriche und verschiedene Dips für kleine Scheiben Vollkornbrot oder Brötchen.

freie Plätze Haustees selber kreieren

(Kniestedter Herrenhaus, ab Sa., 21.9., 10.30 Uhr )

Für alles ist ein Kraut gewachsen und gerade zur bevorstehenden Erkältungssaison kann ein selbst gemischter Kräutertee kleine Wunder vollbringen. Wir werden uns intensiv mit den Wirkungen verschiedener Kräuter befassen und dann nach Bedarf und Geschmack unsere persönlichen Kreationen zusammenstellen.
Bitte bedenken Sie: Im Zweifelsfall befragen Sie Arzt oder Apotheker.
Es werden zwei Geschirrhandtücher und Aufbewahrungsgefäße benötigt. Bringen Sie außerdem für einen gemeinsamen Imbiss bitte eine Kleinigkeit mit. Für Getränke ist gesorgt. Anfallende Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

freie Plätze Spanische Tapas

(Kniestedter Herrenhaus, ab Di., 24.9., 18.00 Uhr )

Viele kennen diese spanischen Spezialitäten aus dem Urlaub. Wir werden gemeinsam verschiedene warme und kalte Tapas-Kreationen aus Fisch, Gemüse und Fleisch zubereiten, ein Olivenbrot sowie einen spanischen Mandelkuchen backen und letztendlich genießen. Nach diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, sich selbst, Ihre Familie oder Gäste auf eine ganz spezielle Art zu verwöhnen, nämlich mit den kleinen und feinen Tapas.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, ein Getränk und Restegefäße mit.

freie Plätze Kochen durch die Geschichte

(Kniestedter Herrenhaus, ab Sa., 28.9., 10.00 Uhr )

Heute soll Essen satt machen, gesund sein und appetitlich aussehen. Früher aß man, was im Garten gerade geerntet oder auf dem Markt angeboten wurde, also durchaus lokal, saisonal und biologisch. Wir werden Klassiker, aber auch weniger bekannte Rezepte aus der Vorkriegs- und Nachkriegszeit und aus der DDR zubereiten und feststellen, dass diese durchaus den heutigen Kriterien entsprechen und köstlich sind. Auf zum Kochen durch die Epochen!
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und ein Aufbewahrungsgefäß mit.

freie Plätze Saisonale Rezeptideen im Oktober Hochsaison für Hülsenfrüchte

(Kniestedter Herrenhaus, ab Mi., 2.10., 17.45 Uhr )

Jetzt haben Hülsenfrüchte Hochsaison. Alle Sorten können vielfältig zubereitet werden. Es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Lassen Sie sich überraschen.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch und Restegefäße mit.
Sgroppino, Bruscetta, Tiramisu - diese und weitere italienischen Köstlichkeiten werden gemeinsam zubereitet und anschließend gegessen. Das Team der Stadtbibliothek präsentiert passend dazu Neuerscheinung des Buchmarkts aus und über Italien. Freuen Sie sich auf einen Abend ganz im Zeichen von "Dolce Vita".
Melden Sie sich unbedingt vor Beginn der Veranstaltung in der Stadtbibliothek an.
Der Kostenbeitrag für den Abend inklusive Lebensmittel und Getränke beträgt 6,00 € und wird vor Ort eingesammelt.

freie Plätze Essen wie Gott in Frankreich

(Kniestedter Herrenhaus, ab Sa., 19.10., 11.00 Uhr )

Nicht ohne Grund steht dieses Sprichwort für eine sehr gute Küche. Über die Grenzen Frankreichs hinweg sind französische Rezepte weit verbreitet. Man denkt unwiderruflich an Crêpes, Crème Brûlée, Bouillabaisse oder Ratatouille. Machen Sie bei diesem Kochkurs einen kulinarischen Ausflug in die bekanntesten Regionen Frankreichs, in die Provence, die Normandie, die Bretagne oder den Burgund. Bon Appétit!
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, ein Getränk und Restegefäße mit.

freie Plätze "Keine Angst vor Hefeteig" - wir backen nicht nur kleine Brötchen!

(VHS Lebenstedt, ab Di., 22.10., 17.30 Uhr )

Ob Pizza oder diverse Brötchensorten - zunehmend erhalten wir Einheitsware. Auch Backmischungen und TK-Ware sind keine Alternative. Es ist keine Zauberei, selbst schmackhafte und gesunde Produkte herzustellen. An zwei Abenden wollen wir nicht nur Hefegebäck - einmal herzhaft und einmal eher süß - backen, sondern es soll Lust gemacht werden, selbst mit Hefe zu experimentieren. Der Kurs kann keine Bäckerlehre ersetzen, doch während der Geh-Zeiten gibt’s ein wenig Theorie.
Bitte bringen Sie eine Schürze und Aufbewahrungsgefäße mit, unsere Produkte nehmen wir natürlich mit nach Hause.

Seite 1 von 4

  • Anmeldung möglichAnmeldung möglich
  • fast ausgebuchtfast ausgebucht
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
  • nicht buchbarnicht buchbar
  • Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen