Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Design Thinking


Zu diesem Kurs


Ziele der Fortbildung
------------------------------------------------------------------------------------------------------
? Kennenlernen der Methode Design Thinking
? Entwicklung neuer und konkreter Ideen für das offene Programm
? Anwenden können der Methode Design Thinking in der eigenen vhs

Fortbildungstag 1
Mit Design Thinking in die Zukunft der vhs-Arbeit blicken

Design Thinking ist eine der bekannten agilen Methoden, die der Problemlösung
dient und innovative Ansätze generiert. Sie hat zum Ziel, neue Produkte zu kreieren,
die kundenorientiert sind und auf dem Markt überzeugen.
Ziel der Fortbildung ist es, das offene Programm an Volkshochschulen durch das
Anwenden von Design Thinking neu zu denken und vor allem konkret und innovativ
zu planen. Die Methode offeriert einen neuen Zugang sowohl hinsichtlich des
Produkts als auch der jeweiligen Zielgruppe.
In der Fortbildung stehen folgende Inhalte im Vordergrund:
? Kennenlernen der Methode Design Thinking
? Reflexion des offenen Programms, seiner Entwicklung und Hindernisse
? Blick in die Zukunft anhand der Megatrends (Zukunftsinstitut)
? Herstellen eines konkreten Bezugs der Megatrends zur eigenen vhs-Arbeit
? Anwenden der Methode Design Thinking: konkrete Produkte entwickeln
? Kooperation der vhsen untereinander planen: Produktentwicklung mit neuen
Kooperationen


Fortbildungstag 2
Produkte konkretisieren und Design Thinking in der vhs selbst anwenden

Im ersten Teil der Fortbildung haben Sie die Methode Design Thinking kennengelernt.
Es wurden bereits erste konkrete Produkte für konkrete Zielgruppen erarbeitet.
In der Zwischenzeit konnten Sie in Ihrer vhs sondieren, welche der Produkte in Ihrer
vhs weiterverfolgt werden sollen.

An Tag 2 der Fortbildung stehen daher folgende Inhalte im Vordergrund:
? Was ist in der Zwischenzeit passiert?
? Konkret werden: Welches Thema möchte Ihre vhs angehen?
? Welche Kooperationen mit anderen Volkshochschulen werden dazu
angestrebt?
? Ergebnisse präsentieren
? Design Thinking in der eigenen vhs selbst anwenden können
? Abschluss und Feedbac

Kursnr.: 18150
Kosten: 190,00 €


Zeitraum

Mo. 19.02.2024 - Do. 18.04.2024


Verfügbarkeit

auf Warteliste auf Warteliste


Kursort(e)

Salzgitter-Bad, Kniestedter Herrenhaus
Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter (Bad)

Dozent(en)

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 43
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-49 43
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen