Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.03.2018:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen "Farbe kann erniedrigen" - Farben im Konzentrationslager

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 15.00 Uhr )

Farben spielen im Ritus und in der Religion, in der ethnischen Abgrenzung und zur Ordnung sozialer Hierarchien eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus verbinden sie in der Kontinuität ihrer Verwendung Traditionen und sind zugleich für den Betrachter Ausdruck gegenwärtiger Lebenseinstellung. Farben können Geschichten erzählen und sogar mit Tabus belegt sein. Welche Bedeutung Farbe im Konzentrationslager hatte, wird im Rahmen einer Sonderführung in der Gedenkstätte KZ Drütte verdeutlicht.

Kurs abgeschlossen Steuerleittfaden für Immobilienanleger

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 10.00 Uhr )

Dieser Vortrag richtet sich an alle Vermieter bzw. Kapitalanleger in Immobilien und die, die es werden wollen. Sie bekommen eine komplette Steuerstrategie für langfristige Immobilieninvestments an die Hand. Dabei behandeln wir folgende Themen für die Einkommensteuer: Grunderwerbsteuer, Kaufpreisaufteilung, Betriebsvermögen vs. Privatvermögen, AfA, Finanzierung, Anschaffungskosten, Erhaltungsaufwand, Herstellungskosten, steuerfrei verkaufen.
Voranmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kurs abgeschlossen Cajon-Trommelkurs POP und ROCK für Anfänger

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 10.00 Uhr )

Die Cajon (spanisch: "Holzkiste; Schublade") ist eine vielseitig einsetzbare Trommel mit einer Schlagfläche aus Holz. Ihr Sound ist kurz und trocken mit einem ausgeprägten Bassanteil. Der "Cajonero" sitzt beim Spielen auf seinem Instrument. Ursprünglich von afrikanischen Sklaven aus Transportkisten entwickelt, wurde die Cajon in verschiedenen Musikstilen Lateinamerikas (vorwiegend in Peru und Kuba) eingesetzt. Seit den späten 1970er Jahren ist sie fester Bestandteil bei spanischen Flamenco-Gruppen und hat sich in den letzten Jahren als Alternative zum Schlagzeug in der akustischen Musik etabliert. Die Cajon eignet sich auch hervorragend zum rhythmischen Gruppenunterricht.
Nach einer Einführung in die verschiedenen Schlagtechniken üben wir einfache Rhythmuspatterns einstimmig und mehrstimmig. Außerdem wollen wir verschiedene Lieder aus dem Bereich Pop und Rock zur CD begleiten. Gerne gehe ich auf individuelle Wünsche ein. Es können Instrumente bei mir geliehen werden (Gebühr 5,00 €). Bitte spätestens eine Woche vorher Mitteilung per E-Mail an: lange.trommeln@web.de
Bernd Lange ist seit 2000 als freischaffender Musiker und Musiklehrer tätig.

Kurs abgeschlossen Cajon-Trommelkurs POP und ROCK für Fortgeschrittene

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende mit Vorkenntnissen, die z. B. schon ein wenig Cajon-Unterricht hatten oder ein anderes Schlaginstrument wie Schlagzeug, Djembe oder Congas spielen. Wir üben verschiedene Rhythmuspatterns einstimmig und mehrstimmig und begleiten Lieder aus dem Bereich Pop und Rock mit einfachen und komplexeren Grooves zur CD. Außerdem üben wir, die Begleitrhythmen mit "Fill-Inns" an den richtigen Stellen zu unterbrechen und damit die Struktur der jeweiligen Songs zu unterstützen.
Es können Instrumente bei mir geliehen werden (Gebühr 5,00 €). Bitte spätestens eine Woche vorher Mitteilung per E-Mail an: lange.trommeln@web.de
Bernd Lange ist seit 2000 als freischaffender Musiker und Musiklehrer tätig.

Kurs abgeschlossen Akupressur

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 10.00 Uhr )

Lernen und üben Sie das Massieren von Akupressur-Punkten durch leichten Daumendruck. Diese Methode regt den Energiefluss in den Meridianen und damit Ihre Selbstheilungskräfte an, stärkt Ihr Immunsystem, wirkt Schlafstörungen, Nervosität und Unruhe entgegen, löst Verspannungen und entspannt Muskeln (z. B. im Nacken- und Schulterbereich, im Rücken, in den Hüften sowie in den Beinen). Die Akupressur hat den enormen Vorteil, dass man sie einfach und ohne Geräte oder Mittel anwenden kann. Die Hände reichen völlig aus.

Kurs abgeschlossen Mobbing - eine seelenzerstörende Systematik - Wochenendseminar -

(Kniestedter Herrenhaus, ab Sa., 10.3., 9.00 Uhr )

Sie lernen, die Mobbing-Systematik zu durchschauen und eine angemessene Strategie entgegen zu setzen.
Das Seminar beleuchtet dabei die Problematik rund um das Thema "Mobbing" sowohl aus Sicht der direkt betroffenen Personen als auch aus Sicht der Vorgesetzten und der Personalführung bzw. der Personal- und Betriebsräte.
Als Unterrichtsmethode wird das Lehrgespräch bevorzugt, damit sämtliche Teilnehmer von Anfang an in die Seminararbeit eingebunden werden.
Die notwendige Theorie wird anhand praktischer Beispiele eingehend erläutert und mittels interaktiven Darstellungen und Feedback trainiert, dokumentiert und ausgewertet.
Dabei wird auf die Vermittlung persönlicher Hilfestellungen aufgrund der Einzelauswertungen besonderer Wert gelegt. Hinweise für den Aufbau eines betriebliche Frühwarnsystems werden ebenfalls dargestellt und mit den Teilnehmer/innen diskutiert.
Die notwendigen Seminarunterlagen werden den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Kurs abgeschlossen Excel 2013 - Grundstufe

(Kniestedter Herrenhaus, ab Sa., 10.3., 10.00 Uhr )

Excel, das Programm der unbegrenzten Möglichkeiten, liegt leider auf vielen PCs völlig ungenutzt.
In diesem Excel-Einstiegsseminar wird die grundlegende Arbeitsweise von Excel vermittelt.
Wir erstellen Tabellen mit relativ einfachen Berechnungen, gestalten und drucken diese und stellen Teilbereiche in Form von Diagrammen dar.
In diesem Kurs lernt ihr Konfrontation und Bedrohung früh zu erkennen und durch Kommunikation zu entschärfen. Denn das Beste ist nach wie vor das Reden. Aber was tun, wenn Argumente nicht mehr helfen und keiner hilft? Für diesen Fall lernt ihr einfache und wirkungsvolle Techniken der Selbstverteidigung, um Übergriffe abzuwehren. Die verschiedenen Handlungsmöglichkeiten werden in Rollenspielen intensiv geübt. Dabei werden Gefahren so nachgestellt, dass ihr sie selbstständig erkennt.
Trainingsbekleidung ist jede bequeme Sportkleidung. Bitte Schuhe mit fester Schuhsohle tragen.
In diesem Kurs lernt ihr Konfrontation und Bedrohung früh zu erkennen und durch Kommunikation zu entschärfen. Denn das Beste ist nach wie vor das Reden. Aber was tun, wenn Argumente nicht mehr helfen und keiner hilft? Auch für diesen Fall werden einfache und wirkungsvolle Techniken der Selbstverteidigung gelernt, um Übergriffe abzuwehren. Die verschiedenen Handlungskonzepte werden in Rollenspielen intensiv geübt.
Trainingsbekleidung ist jede bequeme Sportkleidung. Bitte Schuhe mit fester Schuhsohle tragen.

Kurs abgeschlossen Latein / Französisch - Orientierungskurs (4. Klasse)

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 10.3., 9.30 Uhr )

FRANZÖSISCH am Vormittag:
In diesem Orientierungskurs bekommt ihr einen ersten Einblick in die französische Sprache.
Werden die Wörter so gesprochen, wie sie auf dem Papier stehen? Ist die Grammatik wirklich so kompliziert, wie viele sagen? Ihr habt bestimmt noch mehr Fragen auf dem Herzen. In diesem Kurs gibt es die Antworten.

LATEIN am Nachmittag:
"Die spinnen die Römer". Wer kennt ihn nicht den Ausspruch des putzigen Galliers Asterix, der im Dauerclinch mit den Römern liegt. Doch "spinnen" die Römer tatsächlich oder haben sie nicht vielmehr eine geradezu geniale Sprache erschaffen, die sich auch noch heute im Alltag wieder findet. Dieser Kurs soll dir durch eine spannende Reise in die Vergangenheit zeigen, dass Latein in der Schule eine kluge Wahl sein kann.
Denn: "Non scholae sed vitae discimus!" (Anmerkung der Redaktion: Übersetzung erfolgt bestimmt im Kurs).

ACHTUNG: Von 11:45 bis 14:00 Uhr Mittagspause (bitte holen Sie Ihr Kind ab!).

Seite 1 von 1

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen