Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wirbelsäulengymnastik" (Nr. 32325) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 35

Für das Frühjahr 2020 (voraussichtlich Ende April) bereitet die VHS Salzgitter eine Studienreise nach Marokko vor. Das Land im Nordwesten Afrikas spannt kulturhistorisch eine Brücke zwischen Europa und dem Orient mit einer faszinierenden Kultur und einer reichen Kunstgeschichte. Bei einem Abstecher in das Atlas-Gebirge werden die Teilnehmer/innen ebenso das ländliche Marokko und die Wüste kennenlernen.
Stationen der Rundreise sind Casablanca, Rabat, Fes, Meknes, Volubilis und Marakesh. Andere Ziele werden sein im Rahmen der Wüstentour ein Beduinencamp mit Übernachtung, Oasen, die Todraschlucht, die Straße der alten Festungen Kasbah mit dem Berberdorf Ait Benhaddou als UNESCO-Weltkulturerbe. Und es bleibt auch in Marakesh ein Tag zur freien Verfügung, um dort vielleicht durch die Souks zu schlendern.
Der Preis pro Person ist noch offen, liegt aber voraussichtlich zwischen 1500 und 1600 Euro im Doppelzimmer.

Bei dieser durch einen Veranstalter organisierten Reise kommen Teilnehmer/innen aus der Region zwischen Harz und Heide zusammen. Weitere Informationen gibt es bei Reisebegleiter Norbert Uhde unter
Telefon: 05371/7502702 oder unter E-Mail: reisen.uhde@web.de.

Keine Anmeldung möglich Kochen mit Kollegen oder Freunden

(Kniestedter Herrenhaus, ab , .., Uhr )

Neben dem Angebot im laufenden Semester können Sie als Gruppe bis 10 Personen Ihren Kochkurs bestellen. Wie wäre es mit einem Kochabend mit Kollegen oder im Freundeskreis? Oder feiern Sie einfach Ihren nächsten Geburtstag mit einem unvergesslichen Kochevent. Nennen Sie uns Ihre Vorstellungen, wir helfen bei der inhaltlichen Planung, organisieren Ihre Veranstaltung und stellen eine erfahrene Kochfachkraft und eine Küche mit separatem Essraum in gepflegter Atmosphäre. Kontakt: 0 53 41 / 839-36 44

Anmeldung möglich Die ewige Stadt Rom mit einer Italienerin entdecken

(Sonstige, Termine auf Nachfrage )

Mit einer Italienerin werden Sie die ewige Stadt erkunden und genießen. Besonders zu Fuß und in den Gassen kann man Rom, das Jahrhunderte die Wiege der westlichen Zivilisation war, am besten kennen lernen. Rom ist keine Stadt, die man einfach nur besichtigt. Man muss sie erleben und dort verweilen, um ihre jahrtausendalte Geschichte aufzunehmen, zu spüren und zu genießen. Sehenswert sind z. B. der Vatikan, die Piazza del Popolo, das Pantheon, die Piazza del Venezia, das Kolosseum bei Nacht, die Spanische Treppe und vieles mehr ...
Nicht nur die Geschichte Roms ist faszinierend und zieht jedes Jahr über fünf Millionen Touristen an, sondern auch die verborgenen Winkel, die herrlichen Aussichtspunkte, die stimmungsvollen Straßenansichten und die Szenen des alltäglichen Lebens. All dies macht jeden Streifzug durch Rom niemals langweilig.
Nähere Informationen bei Silvana Reupke, E-Mail: zuradili@gmx.de
In immer mehr Betrieben werden EDV-Finanzbuchhaltungsprogramme eingesetzt, da sie eine schnelle und exakte Information für betriebswirtschaftliche Entscheidungen liefern. Der Arbeitsplatz des Finanzbuchhalters / der Finanzbuchhalterin ist davon unmittelbar betroffen. Der Kurs vermittelt am Beispiel eines professionellen Finanzbuchhaltungsprogramms (Lexware):
- Kenntnisse über sinnvolle Hardwarekonfiguration und das Installationsverfahren für den Einsatz eines Fibu-Programms
- Kenntnis der Struktur eines Fibu-Programms
- die Fertigkeit, mit einem Fibu-Programm zu arbeiten
- die Fähigkeit, Auswertungen vorzunehmen und Abschlüsse zu interpretieren
- Prüfungsvorbereitung
Dieses Seminar ist die Fortsetzung der Buchführungslehrgänge I und II. Vergleichbare Vorkenntnisse werden deshalb vorausgesetzt.
Als Groblernziele werden definiert:
- Kenntnisse über handels- und steuerrechtliche Bewertungsgrundsätze und Bewertungsmaßstäbe.
- Fähigkeiten in der Bewertung von Vermögensgegenständen des Anlagevermögens und des Umlaufvermögens, von aktiven und passiven Rechnungsabgrenzungsposten, von Verbindlichkeiten und Darlehensschulden sowie von Privatentnahmen und –einlagen.
- Fähigkeiten in der rechnerischen und buchmäßigen Gewinn- und Verlustverteilung bei Personengesellschaften.
- Fähigkeiten in der Auswertung von Jahresabschlüssen.
Das Seminar kann zum Teil auch als Wochenendseminar durchgeführt werden
(samstags nach Absprache). Hinweis: Soweit zusätzliche Materialkosten anfallen (ca. 5,00 € ), werden diese vom Seminarleiter erhoben.
Behandelt werden folgende Themen:
Abgabenordnung: Grundbegriffe des Steuerrechts, Steuerbescheid, Steuererklärung, Fristenberechnung, Rechtsbehelfsverfahren, Einkommensteuer, Gewinnermittlungsarten und steuerliche Vorschriften dazu, Abschreibungsmöglichkeiten, Bewertungsrecht, Grundbegriffe, Gewerbesteuer: Grundbegriffe einschl. Rückstellungsermittlung.
Lohnsteuer (Arbeitgeber): Grundbegriffe.
Umsatzsteuer: Steuerbarkeit, Steuerpflicht, Eigenverbrauch, Bemessungsgrundlagen, Vorsteuerabzug.
Lehrbuch: "Betriebliches Steuerrecht 1", Herdt-Verlag, jeweils aktuelle Auflage.
Umfang: 60 Unterrichtsstunden mit Prüfung.
Lehrinhalte:
- Definition und Funktion der Logistik
- Bedarfsermittlung
- Beschaffungskonzepte/Strategien
- Artikelstrukturierung
- Beschaffungsplanung
- Warenannahme
- Flächen- und Volumenberechnung
Wir garantieren: Das Seminar wird bereits ab fünf teilnehmenden Personen durchgeführt. Ab sieben teilnehmenden Personen reduziert sich das Teilnahmeentgelt von 390,00 € auf 296,40 €.

Keine Anmeldung möglich Lagerlogistik (Angebot ab nächstem Semester) Wahlpflichtmodul

(Kniestedter Herrenhaus, ab , .., Uhr )

Umfang: 60 Unterrichtsstunden mit Prüfung.
Lehrinhalte:
- Lagerhaltung
- Lagerverträge
- Lagertypologie
- Lagerorganisation
- Lagereinrichtungen
- Fördermittel
- Lager- bzw. Förderhilfsmittel
- Arbeitsabläufe des Lagerungsprozesses
- Kosten
- Lagerbestandsführung
- Lagerkennziffern
Hinweis: Ob dieses Wahlpflichtmodul oder das Wahlpflichtmodul "Transportlogistik" durchgeführt wird, richtet sich nach der jeweiligen Nachfrage und wird einvernehmlich mit allen angemeldeten Teilnehmern abgestimmt.
Wir garantieren: Das Seminar wird bereits ab fünf teilnehmenden Personen durchgeführt. Ab sieben teilnehmenden Personen reduziert sich das Teilnahmeentgelt von 390,00 € auf 296,40 €.
Umfang: 60 Unterrichtsstunden mit Prüfung.
Lehrinhalte:
- Verkehrsträger
- Rechtsgrundlagen
- kombinierte Verkehre
- Sammelgut- und Systemverkehre
- Kurier-, Express- und Paketdienste
- Schienengüterverkehr
- Luftfrachtverkehr
- Binnen- und Seeschifffahrt
- Speditionsdokumente
- Transportversicherung
- Frachtrechnen
Hinweis: Ob dieses Wahlpflichtmodul oder das Wahlpflichtmodul "Lagerlogistik" durchgeführt wird, richtet sich nach der jeweiligen Nachfrage und wird einvernehmlich mit allen angemeldeten Teilnehmern abgestimmt.
Wir garantieren: Das Seminar wird bereits ab fünf teilnehmenden Personen durchgeführt. Ab sieben teilnehmenden Personen reduziert sich das Teilnahmeentgelt von 390,00 € auf 296,40 €.
Umfang: 34 Unterrichtsstunden mit Prüfung.
Lehrinhalte:
- Theoretische Grundlagen
- Stammdaten erfassen (Firmen-, Artikel-, Lieferanten- und Kundendaten)
- Erfassung von Verkaufsaufträgen
- Erfassung von Einkaufsaufträgen
- Berichte, Auswertungen und Statistiken
Wir garantieren: Das Seminar wird bereits ab fünf teilnehmenden Personen durchgeführt. Ab sieben teilnehmenden Personen reduziert sich das Teilnahmeentgelt von 221,00 € auf 168,00 €.

Seite 1 von 35

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen