Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur / Reisen >> Kultur und Gestalten >> Töpfern und Werken

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "TonArt - Wir treffen den richtigen Ton (für Anfänger/innen und Fortgeschrittene)" (Nr. 26017) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.
Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.

Kurs abgeschlossen Plastisches Gestalten mit Ton

(Kniestedter Herrenhaus, ab Mo., 14.2., 18.00 Uhr )

Die fast grenzenlose Formbarkeit von Ton ist eine verführerische Herausforderung, die es anzunehmen gilt. Das funktioniert aber nur, wenn der Wille zur Gestaltung entgegengesetzt wird. Dabei kann jeder Teilnehmer seine Ideen zu einem von der Kursleiterin vorgegebenen Thema individuell umsetzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Am wichtigsten ist die Freude am Tun! In diesem Kurs sind Könner und Einsteiger gleichermaßen willkommen.
Der Kurs wird, sofern sich aus aktuellen Verfordnungen nichts anderes ergibt, unter Anwendung der 2-G-Regelung durchgeführt.
Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.
Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.
Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.
Beim Töpfern wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, uns einlassen auf Neues, Erfahrungen sammeln und uns austauschen. Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Ein gemeinsames Kursthema bietet allen Teilnehmer/innen nicht nur Inspiration zum schöpferischen Gestalten, sondern darüber hinaus auch die Möglichkeit, unter Berücksichtigung der Vorgaben, zielführendes Handeln zu erproben, eigene Wege und Entscheidungen zu finden, die Erfahrungen der anderen Teilnehmenden in die eigene Entscheidungsfindung zu integrieren und so einen kreativen Lösungsweg zu beschreiten, um am Ende das eigene Werk vollendet in den Händen zu halten.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2G-Regel durchgeführt.

freie Plätze Plastisches Gestalten mit Ton

(Kniestedter Herrenhaus, ab Mo., 13.6., 18.00 Uhr )

Die fast grenzenlose Formbarkeit von Ton ist eine verführerische Herausforderung, die es anzunehmen gilt. Das funktioniert aber nur, wenn der Wille zur Gestaltung entgegengesetzt wird. Dabei kann jeder Teilnehmer seine Ideen zu einem von der Kursleiterin vorgegebenen Thema individuell umsetzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Am wichtigsten ist die Freude am Tun! In diesem Kurs sind Könner und Einsteiger gleichermaßen willkommen.
Der Kurs wird unter Anwendung der 2-G-Regelung durchgeführt.

Seite 1 von 1

  • Anmeldung möglichAnmeldung möglich
  • fast ausgebuchtfast ausgebucht
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
  • nicht buchbarnicht buchbar
  • Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen