Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf / EDV >> Arbeit und Beruf >> Personal- und Rechnungswesen

Seite 1 von 1

In immer mehr Betrieben werden EDV-Finanzbuchhaltungsprogramme eingesetzt, da sie eine schnelle und exakte Information für betriebswirtschaftliche Entscheidungen liefern. Der Arbeitsplatz des Finanzbuchhalters / der Finanzbuchhalterin ist davon unmittelbar betroffen. Der Kurs vermittelt am Beispiel eines professionellen Finanzbuchhaltungsprogramms (Lexware):
- Kenntnisse über sinnvolle Hardwarekonfiguration und das Installationsverfahren für den Einsatz eines Fibu-Programms
- Kenntnis der Struktur eines Fibu-Programms
- die Fertigkeit, mit einem Fibu-Programm zu arbeiten
- die Fähigkeit, Auswertungen vorzunehmen und Abschlüsse zu interpretieren
- Prüfungsvorbereitung
Behandelt werden folgende Themen:
Abgabenordnung: Grundbegriffe des Steuerrechts, Steuerbescheid, Steuererklärung, Fristenberechnung, Rechtsbehelfsverfahren, Einkommensteuer, Gewinnermittlungsarten und steuerliche Vorschriften dazu, Abschreibungsmöglichkeiten, Bewertungsrecht, Grundbegriffe, Gewerbesteuer: Grundbegriffe einschl. Rückstellungsermittlung.
Lohnsteuer (Arbeitgeber): Grundbegriffe.
Umsatzsteuer: Steuerbarkeit, Steuerpflicht, Eigenverbrauch, Bemessungsgrundlagen, Vorsteuerabzug.
Lehrbuch: "Betriebliches Steuerrecht 1", Herdt-Verlag, jeweils aktuelle Auflage.

freie Plätze Arbeitsrecht für die Abrechnung

(VHS Lebenstedt, ab Sa., 11.1., 9.00 Uhr )

Dieses Ergänzungsmodul führt in Kombination mit verschiedenen Bausteinen zu weiteren Zertifikaten mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten und Qualifikationen (s. vorseitige Übersicht).
Inhalte:
- Gesetzliche Grundlagen
- Grundzüge Betriebsverfassungsgesetz
- Arbeitsvertragsrecht
- Gestaltung von Beschäftigungsverhältnissen
- Arbeitszeit
- Arbeitszeitschutz
- Entgeltfortzahlung
- Grundlagen Bundesurlaubsgesetz
- Grundlagen Mutterschutzgesetz
- Beendigung des Arbeitsverhältnisses
- Lohnpfändung
Das Seminar kann zum Teil auch als Wochenendseminar durchgeführt werden (samstags nach Absprache).
Soweit zusätzliche Materialkosten anfallen (ca. 5,00 €), werden diese vom Seminarleiter erhoben.

Seite 1 von 1

  • Anmeldung möglichAnmeldung möglich
  • fast ausgebuchtfast ausgebucht
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
  • nicht buchbarnicht buchbar
  • Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen