Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Der talentCAMPus geht weiter! - Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung – Förderprogramm des BMBF 2013 bis 2022

 

Das Konzept des talentCAMPus ist ein Beitrag des Deutschen Volkshochschul-Verbands zum Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

In der letzten Förderperiode wurden von 2013 bis 2017 ca. 1.900 talentCAMPus-Maßnahmen von 225 VHS und ihren lokalen Partnern konzipiert und durchgeführt.

Die Volkshochschule Salzgitter beteiligt sich seit 2013 in dem Projekt. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche mit Ferienangeboten zu fördern.

 

Das Ferienprogramm findet ganztägig statt und ist kostenlos einschließlich Verpflegung und Materialien.

 

Der talentCAMPus eröffnet neue Bildungschancen, vermittelt Neues und Kreatives.

Schon in den vergangenen Jahren haben wir erfolgreiche Ferienbildungswochen mit begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt. Im Download sind die verschiedenen Rückblicke aufgeführt.

Für das Jahr 2020 sind insgesamt 7 Projekte geplant. Alle Projekte befassen sich mit dem Thema Klimawandel. In Salzgitter-Bad und Fredenberg sind diese Projekte in einer Reihe mit dem Titel "Wir gestalten unsere Zukunft" zusammengefasst. In Salzgitter-Lebenstedt heißt es ebenfalls in einer Projektreihe "Words of Change". Die einzelnen Projekte finden wie folgt statt:

 

Salzgitter-Bad

30.03. - 03.04.2020     "Du bist was du isst"

16.07. - 24.07.2020     "Plastic fantastic?"

12.10. - 16.10.2020     "No Planet B"

 

Salzgitter-Fredenberg

16.07. - 24.07.2020     "Salzgitters Umweltdetektive - Dem Klimawandel auf der Spur"

 

Salzgitter-Lebenstedt

30.03. - 03.04.2020     "Mit Musik Bewusstsein schaffen"

16.07. - 24.07.2020     "Nach Worten kommen Taten"

12.10. - 16.10.2020     "Wie willst DU leben?"


Weitere Informationen zum talentCAMPus und den nächsten Projekten können Sie bei Frau Sieker unter der Telefonnummer 0 53 41/ 839-22 03 erfragen.

 

Übrigens: Dies folgende Kurzdokumentation "Rap for peace" (hier anklicken - Link auf Youtube) entstand in den Sommerferien 2018 in Salzgitter-Lebenstedt im Rahmen des "talentCAMPus". Die Dokumentation gewährt einen kleinen Einblick in die Geschichten geflüchteter Jugendlicher und zeigt, warum es wichtig ist, solche Projekte zu organisieren.

 

In den Sommerferien 2019 entstand der Film "Unsere Geschichte" ebenfalls in Salzgitter-Lebenstedt.

 

Downloads:

Rückblick 2016 Osterferien
Rückblick 2016 Sommer- und Herbstferien
Rückblick 2017 Osterferien
Rückblick 2017 Sommerferien 
Rückblick 2018 Osterferien
Rückblick 2018 Sommerferien
Rückblick 2018 Herbstferien
Rückblick 2019 Osterferien
Rückblick 2019 Sommerferien
Rückblick 2019 Herbstferien

Links:

Offizielle Seite talentCAMPus

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen