Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik,Gesellschaft und Umwelt >> Wirtschaft

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Die Photovoltaikanlage - rechtlich auf der sicheren Seite

(Kniestedter Herrenhaus, ab Di., 15.2., 18.30 Uhr )

Viele Menschen nutzen bereits die Sonnenenergie zur Produktion von eigenem und sauberem Strom. Manche würden gerne Strom vom Dach nutzen, haben aber Bedenken wegen der Formalitäten und des Finanzamtes. Um diese klimaschonende Energiegewinnung so nutzen zu können, dass es rechtlich keine bösen Überraschungen gibt, sind einige spezifische Aspekte zu beachten. Bedingt durch unsere Gesetzgebung sind einige Formalien zu erfüllen, damit die Stromerzeugung kein Abenteuer im Dschungel des Formalismus wird.
Dieser Vortrag gibt einen Überblick, welche rechtlichen Aspekte bei der Anschaffung zu beachten sind. Beleuchtet werden unter anderem:
Gewerbepflicht,
Umsatz- und Gewerbesteuerproblematik,
Steuerliche Auswirkungen auf die Einkommensteuer,
Notwendigkeit einer Buchhaltung,
Beispiel einer jährlichen Abrechnung der PV-Anlage für das Finanzamt,
Spezielle Einzelfragen, z.B. Sonderabschreibungen.
Die Bilder haben die Welt gerührt und erschüttert: Friedliche Demonstranten in Belarus trotzten dem brutalen Regime - immer und immer wieder.
Die Osteuropa-Korrespondentin Alice Bota erzählt in dem Vortrag die Geschichten der drei maßgeblichen Protagonistinnen, die zu Politikerinnen wider Willen wurden: Swetlana Tichanowskaja, Maria Kolesnikowa und Veronika Zepkalo.
Sie zeichnet die Geschichte des Aufstands nach und wirft die Frage auf, warum der Westen - fast vor unserer Haustür - so wenig Unterstützung leistet.

Alice Bota ist Autorin und Journalistin. Derzeit berichtet sie als Auslandskorrespondentin aus Moskau für DIE ZEIT.

Kurs abgeschlossen Die Geschichte der russisch-ukrainischen Beziehungen

(Sonstige, ab So., 6.3., 19.30 Uhr )

Wladimir Putin greift für die Rechtfertigung seines Angriffskriegs auf ein Narrativ zurück, nachdem die Ukraine schon immer ein Teil Russlands gewesen sei.
Doch der Konflikt mit Russland um die ukrainische Unabhängigkeit reicht bis ins Mittelalter zurück.

In diesem Vortrag zeichnet die Historikerin Prof. Ricarda Vulpius den Konflikt nach und nimmt dabei auch die Geschichte des russischen Imperialismus in den Blick.
Ricarda Vulpius ist Professorin für Osteuropäische Geschichte an der Universität Münster.
Ihr Forschungsschwerpunkt ist die russländische Imperiumsgeschichte sowie die Geschichte der Ukraine und ihre Verflechtungen.

Kurs abgeschlossen Die Photovoltaikanlage - rechtlich auf der sicheren Seite

(Kniestedter Herrenhaus, ab Di., 10.5., 18.30 Uhr )

Viele Menschen nutzen bereits die Sonnenenergie zur Produktion von eigenem und sauberem Strom. Manche würden gerne Strom vom Dach nutzen, haben aber Bedenken wegen der Formalitäten und des Finanzamtes. Um diese klimaschonende Energiegewinnung so nutzen zu können, dass es rechtlich keine bösen Überraschungen gibt, sind einige spezifische Aspekte zu beachten. Bedingt durch unsere Gesetzgebung sind einige Formalien zu erfüllen, damit die Stromerzeugung kein Abenteuer im Dschungel des Formalismus wird.
Dieser Vortrag gibt einen Überblick, welche rechtlichen Aspekte bei der Anschaffung zu beachten sind. Beleuchtet werden unter anderem:
Gewerbepflicht,
Umsatz- und Gewerbesteuerproblematik,
Steuerliche Auswirkungen auf die Einkommensteuer,
Notwendigkeit einer Buchhaltung,
Beispiel einer jährlichen Abrechnung der PV-Anlage für das Finanzamt,
Spezielle Einzelfragen, z.B. Sonderabschreibungen.

Seite 1 von 1

  • Anmeldung möglichAnmeldung möglich
  • fast ausgebuchtfast ausgebucht
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
  • nicht buchbarnicht buchbar
  • Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Kontakt

Städtische Volkshochschule Salzgitter

Hauptstelle Salzgitter-Lebenstedt

Thiestraße 26a
38226 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-36 04
Fax: 0 53 41 / 839-49 40
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Nebenstelle Salzgitter-Bad
(Kniestedter Herrenhaus)

Braunschweiger Straße 137 a
38259 Salzgitter

Tel.: 0 53 41 / 839-22 00
Fax: 0 53 41  /839-22 01
E-Mail: vhs@stadt.salzgitter.de

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr in den Ferien

Freitag
geschlossen

Weitere Terminvereinbarungen
nach Bedarf

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen